Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0095cf4/edutech/wp-content/themes/platformpro/core/library/class.layout.php on line 159

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0095cf4/edutech/wp-content/themes/platformpro/core/library/class.layout.php on line 162

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0095cf4/edutech/wp-content/themes/platformpro/core/library/class.layout.php on line 165

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0095cf4/edutech/wp-content/themes/platformpro/core/library/class.layout.php on line 168

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0095cf4/edutech/wp-content/themes/platformpro/core/library/class.layout.php on line 171

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0095cf4/edutech/wp-content/themes/platformpro/core/library/class.layout.php on line 173

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0095cf4/edutech/wp-content/themes/platformpro/core/library/class.layout.php on line 175

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0095cf4/edutech/wp-content/themes/platformpro/core/library/class.layout.php on line 197

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0095cf4/edutech/wp-content/themes/platformpro/core/library/class.layout.php on line 201

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0095cf4/edutech/wp-content/themes/platformpro/core/library/class.layout.php on line 219

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0095cf4/edutech/wp-content/themes/platformpro/core/library/class.layout.php on line 220

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0095cf4/edutech/wp-content/themes/platformpro/core/library/class.layout.php on line 222

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0095cf4/edutech/wp-content/themes/platformpro/core/library/class.layout.php on line 316

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0095cf4/edutech/wp-content/themes/platformpro/core/library/class.layout.php on line 316

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0095cf4/edutech/wp-content/themes/platformpro/core/library/class.layout.php on line 316

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0095cf4/edutech/wp-content/themes/platformpro/core/library/class.layout.php on line 316
iPad hilft gegen Papierverschwendung in Schulen | NEUES LERNEN

Warning: Illegal string offset 'keywords_time' in /www/htdocs/w0095cf4/edutech/wp-content/plugins/internal-link-building-marios/internal-link-building-marios.php on line 105

(C) Foto Fritz Busch (www.nujournal.com)

Wer erinnert sich eigentlich noch an die Schiefertafel? Vielleicht unsere Großeltern. Papier war zu teuer und zu selten, um in Schulen verwendet oder verschwendet zu werden. Das hat sich im Laufe der Zeit geändert und jeder, der die Schule in den letzten 50 Jahren verlassen hat, sollte bemerkt haben wie viel Papier mittlerweile mehr oder weniger sinnvoll im Unterricht eingesetzt wird. Zwar ist bei weitem nicht jedes Blatt Papierverschwendung, aber sicherlich kann jede einzelne Schule das Papieraufkommen reduzieren. Nicht wenige Arbeitsblätter und zigfach vervielfältigte Kopiervorlagen, zunächst mühsam von den Kindern nach Hause getragen, landen dann ungelesen im Papierkorb.

Aber nun kommt das iPad und mit ihm neue Wege  über eine papierlose Schulen nachzudenken. Da wäre zum Beispiel der Kauf von 320 iPads in einer High School in Minnesota. Der Schulbezirk stellte für seinen Technologie-Fonds 267.748 Dollar bereit, um der ersten Schule landesweit den Kauf der Geräte auf Schulebene zu ermöglichen. Ein einziges iPad kostet 479 Dollar. Das Geld wird nicht nur für den Kauf von 320 iPads eingesetzt, sondern auch für erweiterte  Zwei-Jahres-Garantien für Studenten und Mitarbeiter, die notwendige Wi-Fi-Infrastruktur und die Ausbildung der Lehrkräfte. Laut einem Artikel auf NUjournal.com mögen die Schüler die neuen iPads in ihrer Schule.

“Als erstes müssen wir schauen, welche iPad-Anwendungen am besten zum Lehrplan passen,” sagte der Direktor der High School Jeff Bertrang. Und er fügt hinzu: “Die Studenten werden jetzt auch keine 100-Dollar-Taschenrechner mehr kaufen müssen.”

Es ist schon eine spannende Idee, sich all die Papiereinsparungen vorzustellen, die im Laufe der Zeit verwirklicht werden können. Vermutlich gehen sie auch mit Kosteneinsparungen einher, wenn auch die Lehrbücher in Zukunft vollständig digitalisiert vorliegen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.

NEUES LERNEN

Was, wie, von wem und mit wem wir lernen wird sich über kurz oder lang grundlegend verändern. Dabei geht es jedoch nicht nur um ein wie auch immer geartetes “Lernen mit neuen Medien” sondern eben um ein neues Lernen... weiterlesen

Linktip

  • Click to visit Jöran und Konsorten